Novemberpogrome in Chemnitz

Auch in Chemnitz fanden am 9. November 1938 die Novemberpogrome statt. Seit vielen Jahren begeht das Bündnis Chemnitz Nazifrei zum Gedenken Spurenrundgänge. Während in den Jahren 2018 und 2019 jeweils noch gut 150 - 200 Menschen an einem physischen Rundgang teilnahmen, wurde der Rundgang im letzten Jahr coronabedingt ins Internet verlegt. Auf dieser Seite wollen wir die Spuren jüdischen Lebens in Chemnitz sammeln.

Noch ist es hier leider sehr leer und unvollständig, das ändert sich aber. Bitte habt etwas Geduld!